FLY FOR CULTURE

Jugendkultur

FLY FOR CULTURE

Fly for Culture setzt sich zum Ziel die Kulturarbeit zu intensivieren und zu fördern. Verschiedene Formate sollen den sozialen Austausch, das Gemeinschaftsleben und die Diskussionskultur fördern. Das Jugendzentrum wird seinem Bildungsauftrag gerecht, indem es Menschen jeden Alters niederschwelligen Zugang zu Kultur ermöglicht.

Konzept zur Vertiefung der Kulturarbeit

FLY FOR CULTURE

 

Ein Team in unserem Jugendzentrum kümmert sich verstärkt um kulturelle Belange.

Wie essenziell die Förderung von Bildung und Kultur sind, lehrt uns ein Blick in die Geschichte. Sowohl im positiven Sinne, wenn von „Hochkultur“ die Rede ist, als auch im negativen, wenn Gesellschaften aus Ermangelung an kultureller Vielfalt in einer „geistigen Inzucht“ verendeten.

Wir sind überzeugt, dass geistige und kulturelle Beiträge in unserer noch so jungen, aber immerhin drittgrößten Stadt Südtirols von fundamentaler Bedeutung sind.  Um nicht die Entwicklung einer reinen Trabantenstadt zu nehmen, sind Veranstaltungen zur Aktivierung des Gesellschaftslebens wichtig.

Geplant ist auf Bestehendem aufzubauen und uns schrittweise im Rahmen unserer Möglichkeiten weiterzuentwickeln.

Allerdings definieren wir den Begriff „Kultur“ im weitesten Sinne, indem er alles beinhaltet, was der Mensch „selbstgestaltend hervorbringt“ (Wikipedia). Kulturen entstehen auf der Basis von Kommunikation und daraus entstehenden Handlungen und sichern ihre Existenz durch Weiterentwicklung. Kulturelle Inhalte sind die Basis aufgrund derer sich soziale Gruppen abgrenzen aber auch verbinden und so neu definieren. Die größte uns bekannte existierende soziale Gruppe ist der „Homo sapiens“ und seine Vorgänger. Insofern fallen neben den Künsten auch Bereiche wie Sprache, Sport, Religion, Wissenschaft, Wirtschaft, Technologie oder Landwirtschaft.

Auf jeden Fall weiterverfolgt wird der bereits an dem vor zwei Jahren erfolgreich ins Leben gerufene „Flytalk“. Diese Veranstaltungsreihe dient zur Aufklärung von aktuellen und brisanten Themen durch Expert:innen. Sie wird digital oder analog durchgeführt.

Ein weiteres Format ist unser „Fly for Culture“- Podcast. Dabei unterhalten wir uns mit Menschen aus der Kulturszene über ihre Lebenswelt und ihr Schaffen. Der Podcast wir auf unserer Homepage, in den Sozialen Medien sowie auf Spotify und Youtube abrufbar sein.

 

„Unsere Eigenschaften müssen wir kultivieren, nicht unsere Eigenheiten.“

Johann Wolfgang von Goethe

SCHWERPUNKTE

INFORMATIV
KUNST
GESELLSCHAFT
EVENTS
MUSIK

VIDEO

KONTAKTIERE UNS

Ich akzeptiere, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme, um mir weiterzuhelfen oder Angebote unterbreiten zu können, gespeichert werden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Jugendzentrum Fly

Pfarrheim Leifers
Schuldurchgang Maria Damian 8
39055 Leifers
T +39 0471 952 020
F +39 0471 593 456
info@juzefly.it
PEC: juzefly@pec.it
Impressum

Öffnungszeiten

Treff
Montag 15 - 19 Uhr
Dienstag 16 - 19 Uhr
Mittwoch 15 - 19 Uhr
Donnerstag 16 - 19 Uhr
Freitag 15 - 21 Uhr

Fly 4 Kids
Montag – Freitag 14 – 18 Uhr

Büro
Donnerstag 9 – 12 Uhr

Schnellanfrage







Ich akzeptiere, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme, um mir weiterzuhelfen oder Angebote unterbreiten zu können, gespeichert werden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.